Kategorie: Uncategorized

  • Batch installieren von iPads

    Die 10 neuen iPads sind endlich gekommen und müssen mit den entsprechenden Apps und Einstellungen eingerichtet werden: Mühsam von Hand alles einrichten, was an Sklavenarbeit grenzt. Zurücklehnen und den Apple Configurator einsetzen. Apple Configurator bietet diverse Möglichkeiten an, Apps zu installieren und gewisse Settingseinstellungen vorzunehmen, leider geht dabei der Inhalt «verloren». Daher mein Ansatz via […]

  • Kein CMS ist unfehlbar. Geben wir es zu!

    Heute im Gespräch mit einem Sharepoint Entwickler (Anhänger): Ich: Das ist ein Bug in Sharepoint. Er: Man muss nur nach den Regeln von Microsoft spielen. Ich: Ja aber wenn es nicht so funktioniert, wie es funktionieren sollte. Er: Also wir machen, das immer mit einem Content Query Webpart. Ich: Ja aber warum gibt es denn […]

  • Das benutzerfreundliche CMS ist ein Mythos

    Das neue CMS ist eingeführt, alle können editieren, denn dadurch wird die Time to Market reduziert. Die Assistentin mit grundlegenden Office Kenntnissen und einem CMS Crashkurs kann problemlos den Inhalt pflegen, neue Seiten anlegen, auch die komplexen Strukturen unterhalten und wunderschöne multimediale Seiten erstellen. Das auf jeden Fall ist die Marketing Botschaft. Ein paar Beispiele […]

  • CMS-itis

    Die Liste an Content Management Systemen oder Publishing System, welche ich ausprobiert habe wird länger und länger, und es gibt sie auch wie Sand am Meer: B2Evolution (mein allererstes Blog) Drupal TYPO3 WordPress Sharepoint (2003, 2007, 2010) Ghost Medium Blogger Jekyll Wintersmith & Dropbox Kombination Github MediaWiki DokuWiki Kirby Facebook Google+ Selbstgestricktes System mittels Django […]

  • Domain Wechsel aus Marketing Sicht

    Es gibt viele Gründe, um die Webseite auf eine neue Domain zu zügeln: Branding, Fusion, Verkauf oder Restrukturierung, um einige wenige zu nennen. Gehen wir davon aus, dass beide Webseiten parallel online sind und die alte Seite abgeschalten werden soll. Das Abschalten der alten Webseite hat zur Folge, dass: Der Traffic über beide Seiten gesehen […]

  • Danke Paul. Endlich ist Digital geklärt

    Seit spätestens dem Buch «Digital Adaption» von Paul Boag, geistert der Begriff «Digital» in meinem Kopf. Nicht nur in meinem Kopf, sondern auch im Unternehmen. Digital Project Specialist, lautet mein offizieller Titel. Mitglied des Digital Team, nennen wir uns. Doch bezüglich den Aufgaben herrscht in letzter Zeit ein bisschen Unklarheit und das Spektrum ist auch […]

  • Das Qualitätsparadoxon

    Qualität ist wichtig, Qualität ist teuer, Qualität steigert den Wert, Qualität reduziert die Produktivität. Qualität hat viele Gesichter. Schöne, aber auch sehr hässliche. Hier zwei Beispiele aus dem IT System Management und noch das Virenscanner Beispiel: IT System Management Prozesse sind wichtig. Wikipedia definiert einen Prozess wie folgt. Ein Geschäftsprozess (GP) besteht aus einer Menge […]

  • Kunde ist König

    «User Centric Design» ist seit einiger Zeit ein beliebtes Buzzword, welches eigentlich bei jedem Webprojekt angewendet werden soll. Will heissen: «Ich mache es dem Benutzer so einfach wie möglich, seine Tasks zu erledigen.» Dazu gibt es auch diverse Tools/Philosophien/Frameworks (alle mit dem Ziel, das Leben des Kunden so angenehm wie möglich zu gestalten), z.B.: Personas […]

  • Eine kleine Virengeschichte

    “Könntest du bitte mal auf unseren Computer schauen, die Kiste ist sooo lahm.” Die Worte eines Computer-Analphabeten. Ein klarer Fall für Inspektor-Computer-Allwissend. Obwohl ich mich überhaupt nicht so fühle, werde von Laien entsprechend wahrgenommen. Glück gehabt. Es ist immerhin nicht mehr ein Windows XP, sonderen bereits Windows 7 am Werkeln. Virenscanner anwerfen und mal warten, […]

  • Smart Glasses – Die nächste Disruptive Technologie?

    Heute gerade gerad auf Hongkiat gelesen: «10 Forthcoming Augmented Reality & Smart Glasses You Can Buy«. Von Wegen, dass Google Glass das einzige entsprechende Projekt ist. Google hat lediglich einen Stein ins Rollen gebracht, der (hoffentlich bald zu einer Lawine wird), und ehrlich gesagt scheinen einige der Konkurrenzangebot fast attraktiver als das Google Glass. Dann […]