Ein weiteres „Scrum“ Tool?

Es ist schon wieder viel zu spät, aber irgendwie ist die Musik gerade gut, und die Codezeilen strömen aus den Fingern. Nachdem ich mich in den letzten Monaten relativ intensiv mit Agilen Projektmethoden beschäftigt habe und darüber auch einige Blogeinträge geschrieben habe und vor allem gesehen habe, wie chaotisch agile Projekte werden können, habe ich am Samstag beschlossen ein kleines "Scrumtool" zu schreiben.

Scrum verfolgt ja eine ganz eigene Philosophie, welche meiner Meinung nach relativ schwer umsetzbar ist. Bei uns in der Previon ist eine grosse Hürde die festen Teams, welche sich ausschliesslich auf ein Projekt konzentrieren können.

Es gibt jedoch noch das Kanban System, welches meiner Meinung nach viel einfacher umsetzbar ist. Es gibt da sicher viele Bücher, aber zusammengefasst ist der Unterschied von Kanban und Scrum, dass bei Kanban keine eigentlich zeitlichen Sprints geplant werden, sondern die Aufgaben fortlaufend durchgeführt werden.

p>Da es meiner Meinung nach nicht wirklich schwer sein kann so ein Tool zu schreiben und ich schon mal etwas in Drupal umgesetzt habe und es ein regnerischer Samstag war, habe ich mich mal an die Arbeit gemacht und irgendwie hat es mich immer mehr reingezogen 😉

Ziel war eigentlich:

  • So einfach wie möglich zu bedienen
  • Schnell zu bedienen
  • Eine öffentliche API
  • Ein Desktop Client

Was mittlerweile steht:

  • Ein User kann beliebig viele Projekte anlegen, welche nur für Teammitglieder sichbar sind
  • Ein User kann in beliebig vielen Projekten sein
  • Status sowie Priorität können nur mit klicken verändert werden
  • Eingabeformulare sind start vereinfacht, so dass Eingaben schnell gemacht werden können
  • Über Kommentare kann Veränderunge festgehalten werden

Hier ein paar Screenshots

[Nicht mehr verfügbar]

Ich muss noch ein paar Anpassungen machen, dann werde ich es mal veröffentlichen, falls jemand interesse hat. Besonders auf die API freue ich mich schon mal und auf den Air client. Der macht dann das ganze auch wirklich bedienbar. Ich finde allgemein bräuchte die Welt für solche Tools mehr Air clients.