Inplace Editing - Fast Gallery

In der neuen Version von Fast Gallery gibt es mal wieder ein neues Feature. Bilduntertitel können über IPTC ausgelesen werden. Dabei gibt es mehrere zur Auswahl. Sehr oft ist es jedoch der Fall, das noch gar keine IPTC Daten vorhanden sind. In dem Fall können diese jetzt gleich direkt in der Galerie editiert werden und werden dann ins Bild gespeichert.

Patrick war so freundlich und hat dafür einen Patch geschrieben. Fertig sieht es dann in etwa so aus:

Screenshot Fast Gallery inplace editing

Zudem konnte im neuesten Release auch noch ein Bug behoben werden, so dass auch falls der Ordner leer ist, die Unterordnet aufgelistet werden.

Dieses Feature basiert auf dem jQuery Edit in Place Plugin, welches separat heruntergeladen und installiert werden muss.

comments powered by Disqus